Sport im Dialog bei der TSG Concordia Reudnitz

Am vergangen Freitag, den 12.05.2017 nahmen 11 Sportsfreunde der TSG Concordia Reudnitz an der Aktion „Sport im Dialog“ im Rahmen des Strukturierten Dialogs in der Ulf-Merbold-Turnhalle in Greiz teil. Während des Vereinstrainings der Handballer erfolgten nacheinander die Sportwettbewerbe der Aktion. Ob Fahrradfahren oder klassisches Seilspringen – es galt, in einer Minute so viele Meter bzw. Durchschläge wie möglich zu erreichen. Die besten Leistungen wurden mit 510m im Fahrradwettbewerb und 113 Durchschlägen im Seilspringen erzielt. Im Dialog gab es bei den meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein positives Feedback sowie Zufriedenheit  bzgl. ihrer Heimatregion. Das Vereinstraining ist außerschulisch ein wichtiger Bestandteil und Ausgleich in ihrer Freizeit.  Am Ende der Aktion erfolgte die Siegerehrung mit Urkunden- und Medaillenvergabe.

Ein großer Dank galt Herrn Gerwin Bölke und allen weiteren Verantwortlichen der TSG Concordia Reudnitz für das Interesse sowie die Teilnahme an der Aktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.