Online Befragung in Blankenhainer Förderzentrum

In dem malerisch gelegenen Örtchen Blankenhain steckt noch mehr als nur seine geschichtsträchtige Vergangenheit, nämlich auch neugierige und interessierte Jugendliche!

Das Förderzentrum beteiligte sich mit drei Klassen der Oberstufe an der aktuellen Online-Konsultation „hochINKLUSIV“ des Strukturierten Dialogs.

Die 25 SchülerInnen brachten ihre eigenen Gedanken und Ideen in einer lebendigen Gesprächsrunde mit ein. Über Inklusion zu sprechen, bedeutet dabei auch, über Ausgrenzung zu reden. Die ehrlichen Antworten und persönlichen Erfahrungen machen deutlich: Klar, Jugendliche können und wollen über solche Themen mitreden und mitbestimmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.