„Fridays for Future“ – auch für Greizer Jugendgruppen ein Thema

Eine zur Protestbewegung gegründete Regionalgruppe „Friday for Future Greiz“ formulierte Mitte März einen „Offenen Brief“ an das Thüringer Kultusministerium mit dem Aufruf an die Schulen im Landkreis Greiz und Thüringen, eine Stellungnahme zu den „Fridays for Future“-Protesten und den einhergehenden Konsequenzen für Schüler*innen abzugeben. Das Jugendforum unterstützte die Initiative in Form der Mitunterzeichnung des Briefes.

Die Protestbewegung für den Klimaschutz, welche von der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg ins Leben gerufen wurde, war und ist derzeit auch in den Greizer Jugendgruppen von better-together ein Thema, was viele bewegt und welches kontrovers diskutiert wird.

Eines zeigen die Fridays for Future – Jugendproteste deutlich: Die Anliegen junger Menschen sollten ernstgenommen werden.

Für den 05.04.2019 wird in Greiz erstmals „Fridays for Future“ für den Klimaschutz und eine bewusstere Klimagerechtigkeit demonstriert.

Mehr dazu  HIER

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.