Kategorie-Archiv: Allgemein

Better together Volume 4 – der Dialog geht weiter

Better together Volume 4

Seit März 2018 wird das Projekt „Better together – Jugend und Politik auf Augenhöhe Volume 4“ im Rahmen des Strukturierten DIaloges weitergeführt. Das bis Dezember 2019 laufende Projekt profitiert aus den Erfahrungen der Vorjahre (Vol. 1-3) und knüpft inhaltlich an die Themenfelder der europäischen Jugendstrategie sowie aktuelle Themen aus dem direkten Umfeld junger Menschen an. Weiterlesen

Abschlussveranstaltung Kölleda Abschied Better Together Vol. 3

AbschlussveranstaltungAbschlussveranstaltung Kölleda am 02.12.2017

Better Together Kölleda verabschiedet sich von allen engagierten Macher*innen, Unterstützer*innen und Interessierten.

Mit einer Party auf dem wunderschönen Schloß Beichlingen wurden die Ergebnisse der aktuellen Projektlaufzeit vorgestellt und anschließend gefeiert.

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die engagierten Organisatorinnen aus Kölleda!

Impression „DenkWerkstatt – du, EUROPA, wir“

Am Freitag, den 17. November  hatten zwei Jugendliche aus Greiz die Gelegenheit, an der Dialogveranstaltung „DenkWerkstatt „du »EUROPA» wir“  des Deutschen Bundesjugendringes (DBJR)“ im Augustinerkloster in Erfurt teilzunehmen. Dabei diskutierten sie und andere junge Menschen mit Politiker*innen und Expert*innen über das Bild und Erwartungen an Europa.

https://mitwirkung.dbjr.de/

Impressionen Abschlussveranstaltung Greiz

Am Freitag, den 17.11.2017 fand im Teilprojekt Greiz die Abschlussfeier von „better together – Jugend und Politik auf Augenhöhe vol. 3“ des Strukturierten Dialogs in der Sportschule „Kurt Rödel“ des Kreissportbundes Greiz statt.

Im Rahmen des Projektes wurden Beteiligungsformate wie Schülerbefragungen, Beteiligungsrunden mit Entscheidungsträgern vor Ort, die Aktion „Sport im Dialog“, Veranstaltungsreihen des DBJR (Denkwerkstatt, Netzwerktreffen) sowie weitere Gesprächsrunden initiiert und durchgeführt. Neben den Beteiligungsformaten wurde zudem in Kooperation mit der Stadt Greiz das „Jugendforum Landkreis Greiz“ (JFG) gestartet, in dem Jugendliche bis 27 Jahren ihre eigenen Projektideen und Vorschläge einbringen, diskutieren und umsetzen können.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Projekts, den Projektverantwortlichen und kooperativen Unterstützern während der Projektlaufzeit der vergangenen zwei Jahre.

Für die Weiterführung des  Demokratieprojektes wurde bereits ein Folgeantrag gestellt. Die vierte Auflage des Projekts „Better together – Jugend und Politik auf Augenhöhe vol. 4“ ist für 2018/2019 geplant.