Better together Volume 4 – der Dialog geht weiter

Better together Volume 4

Seit März 2018 wird das Projekt „Better together – Jugend und Politik auf Augenhöhe Volume 4“ im Rahmen des Strukturierten DIaloges weitergeführt. Das bis Dezember 2019 laufende Projekt profitiert aus den Erfahrungen der Vorjahre (Vol. 1-3) und knüpft inhaltlich an die Themenfelder der europäischen Jugendstrategie sowie aktuelle Themen aus dem direkten Umfeld junger Menschen an.

Better together Volume 4 – Ziel:

Ist die Weiterentwicklung von Ideen zur Partizipation junger Menschen sowie der Ausbau des Dialogs zwischen Jugend und verantwortlichen Entscheidungsträgern auf Augenhöhe. Projektverantwortlich ist der Landesjugendring Thüringen e.V., welcher durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) sowie Jugend für Europa (JfE) gefördert wird.

Zielgruppe des Projekts sind Jugendliche bzw. Jugendgruppen im Alter zwischen 13 und 30 Jahren. Über die einzelnen Teilprojekte (Greiz und Nordhausen) werden mit Hilfe von Veranstaltungen bzw. Aktivitäten verschiedener Jugendgruppen die Projektziele realisiert.

Better together Volume 4  – Kontakt:

Ansprechpartner – Team:

Projektkoordination:
Barbara Märker
Landesjugendring Thüringen e.V.
Johannesstraße 19
99084 Erfurt
E-Mail: maerker@ljrt-online.de
Tel.: 0361 57 67 831

Coaching:
Anna Römer (Erfurt)

Teilprojekte Greiz/Nordhausen:
Justus Hasler (Greiz), E-Mail: justus.hasler@kreissportbund-greiz.de
Tel.: 01520 718 6550

Sabine Reich (Nordhausen)
E-Mail: Sreich@lrandh.thueringen.de
Tel.: 03631 911 536

better-together – ein Projekt des Landesjugendring  Thüringen e.V.

Better together Volume 4 Better together Volume 4

Better together Volume 4Better together Volume 4