Archiv für den Autor: JustusHasler

SiD beim TV Kleinreinsdorf

Am vergangenen Sonntag, den 18.06.2017 fand beim Turnverein Kleinreinsdorf das traditionelle Sportfest der Generationen statt. Sportlerinnen und Sportler aller Altersklassen nahmen an den volkssportlichen Disziplinen wie Schlagballweitwurf, Kugelstoßen und Sprint teil. Mit Glücksraddrehen, Büchsenwerfen oder auch Hüpfburg des Kreissportbundes Greiz gab es für die Kleinen viele Spiel- und Spaßmöglichkeiten. Des Weiteren gab es Darbietungen der Kindertanzgruppe, die Ausschnitte aus ihrem Programm zur 10. Gala der Schalmeien am kommenden Wochenende (24.-25.06.2017, Festzelt am Gasthof „Zum heiteren Blick“ in Kleinreinsdorf) zeigten. Das Fest lockte einige Dorfbesucher auf den Sportplatz in Kleinreinsdorf.

Als weiteres Highlight reihte sich die Aktion „Sport im Dialog“ (SiD) des Better-together-Programms (Strukturierten Dialog) ein. Wie bereits in einigen Regionen des Landkreises durchgeführt, ging es darum, sportlichen Wettkampf und Meinungsbeteiligung zu vereinen. Die einzelnen Wertungsergebnisse sind in der Gesamttabelle (www.better-together.de/ergebnisse) einsehbar.

Neben dem sonnigen Wetter bei angenehmen Temperaturen war die Atmosphäre ausgesprochen locker und unbeschwert. Miteinander ein paar Stunden Sport zu treiben, dabei in entspannten Gesprächen Spaß und gute Laune zu verbreiten sowie in geselliger Runde den Abend ausklingen zu lassen, stand im Mittelpunkt des Events.

Ein herzliches Dankeschön gebührt dem Vereinsvorsitzenden des TV Kleinreinsdorf und Cheforganisator – Friedhard Bauch für die gemeinsame Zusammenarbeit beim Sportfest.

Better together – mit Schülern der Regelschule Greiz-Pohlitz

Im Rahmen des Strukturierten Dialogs des Thüringer Jugendprogramms „better together – Zusammenleben und Mitgestalten“ haben Schüler der Pohlitzer Regelschule Veränderungsideen und Verbesserungsvorschläge für die Stadt Greiz entwickelt. Sie haben ihre Gedanken in Briefform niedergeschrieben und übergeben diesen dem Bürgermeister der Stadt.

http://greiz.otz.de/web/greiz/startseite/detail/-/specific/Greizer-Jugendliche-entwickeln-Botschaften-fuer-ihre-Stadt-935983484

 

SiD beim Fest der Generationen – „Kinder stark machen“ in Ronneburg

Am 20.05.2017 fand das „Fest der Generationen“ am Großen Baderteich in Ronneburg statt. Zahlreiche Familien nutzen das Spiel- und Spaßangebot vor Ort. Der Spaß an Bewegung stand für alle Beteiligten des Events im Vordergrund. Auch die Aktion „Sport im Dialog“ von better-together (Strukturierter Dialog) war eines der Mitmachangebote am Nachmittag.

 

Besonders der sportliche Ehrgeiz – die Leistung des Vorgängers zu überbieten, animierte einige Teilnehmer erneut anzutreten. Die besten Seilspringer schafften über 150 Durchschläge in einer Minute. Auf dem Rennrad gab es für dieselbe Zeitvorgabe erreichte Distanzen von bis zu einem halben Kilometer. Die aktuelle Übersicht ist auf www.better-together.de/ergebnisse einsehbar.

Die Atmosphäre während des Events war ausgelassen positiv und locker. Aufgrund der positiven Rückmeldungen einiger Besucher appellierten viele gleichzeitig dafür, dass es solche kostenlosen Angebote bzw. Veranstaltungen für Familien in ihrer Region öfters geben müsste.

Ein besonderer Dank gebührt den Verantwortlichen des Kompetenzteams Nord des Landkreises Greiz – Stev Brauner und Manuela Völkel für die gemeinsame Zusammenarbeit und Organisation vor Ort  in Ronneburg.

SiD – Nächste Station: Mohlsdorf

Im Rahmen des vereinsoffenen Sportfestes beim FSV Mohlsdorf am 19.05.2017 in der „Sportstätte Bernd Wezel“ wurde die Aktion „Sport im Dialog“ (SiD) durchgeführt. Vereinsmitglieder und alle anderen Sportinteressierten hatten die Möglichkeit, sich neben den Spiel- und Spaßangeboten des Vereins an der Aktion von better-together im Strukturierten Dialog zu beteiligen.

In der Auswahl zwischen Fahrradfahren und/oder Seilspringen entscheideten sich die meisten Teilnehmer für den Fahrradwettbewerb, bei dem innerhalb von einer Minute die weiteste Distanz erreicht werden sollte. Im Ergebnis lagen die Spitzendistanzen der Mohlsdorfer bei 500 Metern. Die aktuelle Übersicht ist auf www.better-together.de/ergebnisse einsehbar.

Im selben Atemzug fand zudem ein Austausch mit Vereinsmitgliedern und Teilnehmern statt. Im Dialog wurden Themen wie gleichberechtige Förderung im Zusammenhang mit Migration, Nachwuchsförderung, die Zusammenarbeit aller Vereinsmitglieder mit und für den Verein sowie den Erhalt des Vereins  angesprochen und rege diskutiert.

Einen sportlichen Dank gebührt Herrn Frank Knüpp des FSV Mohlsdorf für die Möglichkeit der Teilnahme sowie das Interesse an der Aktion!

Sport im Dialog bei der TSG Concordia Reudnitz

Am vergangen Freitag, den 12.05.2017 nahmen 11 Sportsfreunde der TSG Concordia Reudnitz an der Aktion „Sport im Dialog“ im Rahmen des Strukturierten Dialogs in der Ulf-Merbold-Turnhalle in Greiz teil. Während des Vereinstrainings der Handballer erfolgten nacheinander die Sportwettbewerbe der Aktion. Ob Fahrradfahren oder klassisches Seilspringen – es galt, in einer Minute so viele Meter bzw. Durchschläge wie möglich zu erreichen. Die besten Leistungen wurden mit 510m im Fahrradwettbewerb und 113 Durchschlägen im Seilspringen erzielt. Im Dialog gab es bei den meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein positives Feedback sowie Zufriedenheit  bzgl. ihrer Heimatregion. Das Vereinstraining ist außerschulisch ein wichtiger Bestandteil und Ausgleich in ihrer Freizeit.  Am Ende der Aktion erfolgte die Siegerehrung mit Urkunden- und Medaillenvergabe.

Ein großer Dank galt Herrn Gerwin Bölke und allen weiteren Verantwortlichen der TSG Concordia Reudnitz für das Interesse sowie die Teilnahme an der Aktion!